Moki Colon Micarta

Seit 1907 werden bei Moki in Japan Messer hergestellt. Alle Moki-Messer sind so präzise gearbeitet, dass sie als handgefertigte Einzelstücke durchgehen könnten. So lässt sich zum Beispiel der Übergang zwischen Klinge und Feder fast nicht mehr erkennen. Auch der Übergang zwischen Griffbeschalung und Backe ist ohne spürbare Kanten.
Eine Spezialität von Moki sind elegante, feine Taschenmesser mit Lockback Arretierung. Bevorzugt arbeitet Moki mit Materialien wie Perlmutt und Abalone.
Jedes Messer wird in einer Geschenkverpackung und mit Etui geliefert.


Die erste Neuheit von Moki seit vielen Jahren!

Die meisterliche Arbeit an diesem Messer zeigt sich in Relation zur Größe. Trotz einer geöffneten Gesamtlänge von gerade mal 5 cm weist dieses Taschenmesser eine höchste Verarbeitungsqualität auf. Die Klinge ist aus rostfreiem AUS-8 Stahl gefertigt und scharf ausgeschliffen. Auch die Griffbeschalung aus Micarta wird peinlichst genau verarbeitet. Auf eine Arretierung wird verzichtet.
Dank des Lederbandes und seinen geringen Abmessungen kann das Messer bequem um den Hals getragen werden.

Klingenlänge 20 mm
Gewicht (mit Etui) 10 g

EAN: 4580504580278
Artikel-Nr.: 22245
Verfügbarkeit: Vorrätig
Menü
Das Menü wird geladen...
Zuletzt angesehen
Moki Colon Micarta
Moki Colon Micarta
Artikel-Nr.: 22245
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Alle Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sofern Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.